Finkenweg 2, 47918 Tönisvorst

+49 (0)2151-9376813

Bitte lesen Sie unsere nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufmerksam durch. Haben Sie dazu weitere Fragen, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Freimuth Gorter
Finkenweg 2
47918 Tönisvorst
Deutschland

für die Kurse der Sensomotorischen Körperübungen nach Thomas Hanna und Dr. Pohl und andere von Freimuth Gorter angebotene Seminare.

  1. Allgemeines

Diese AGBs liegen allen Leistungen und Verträgen von Freimuth Gorter, Butzenstr. 11, 47918 Tönisvorst, mit Kunden oder Teilnehmern von Kursen und Seminaren zugrunde. Abweichungen von diesen Geschäftsbedingungen von Kunden sind nur dann wirksam, wenn sie schriftlich bestätigt wurden. Nebenabreden und mündliche Zusagen bedürfen der schriftlichen Bestätigung. Mit der Anmeldung zu einem Kurs oder Seminar erklärt der Teilnehmer, dass er diese AGBs zur Kenntnis genommen hat und vollumfänglich akzeptiert.

Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er diese AGB zur Kenntnis genommen hat und vollständig akzeptiert. Abweichende Bedingungen des Kunden oder des Teilnehmers werden nicht anerkannt, es sei denn, die Freimuth Gorter stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

  1. Anmeldung und Zahlungsvereinbarung

Die Anmeldung des Teilnehmers ist verbindlich. Die Anmeldung erfolgt durch den / die Teilnehmer/in schriftlich bzw. über das Online-Anmeldeformular. Ein Kursvertrag bzw. Seminarvertrag, kommt durch Ausfüllen eines Anmeldeformulars durch den / die Teilnehmer/in und durch Bestätigung in Textform zustande. Der Kursvertrag bzw. Seminarvertrag kommt auch zustande durch Ausfüllen und Absenden des auf der Internetseite von Freimuth Gorter zur Verfügung gestellten Online-Anmeldeformulars sowie der Bestätigung in Textform zustande. Vor Absenden der Online-Anmeldung kann der Teilnehmer / die Teilnehmerin die von ihm gemachten Angaben und eingetragenen Daten jederzeit ändern und einsehen. Die Anmeldung zu einem Kurs bzw. Seminar kann jedoch nur zustande kommen und übermittelt werden, wenn der Teilnehmer / die Teilnehmerin durch den Button „Kostenpflichtig Bestellen“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in sein / ihr Angebot aufgenommen hat. Die Bestätigung erfolgt unverzüglich per email. Die vom Kunden angegebenen Daten mit dem jeweiligen Anmeldedatum werden in einer Datenbank gespeichert. Diese Daten sind für den Kunden nicht zugänglich. Auf die entsprechende Datenschutzerklärung wird hingewiesen.

  1. Zahlungen und Zahlungsvereinbarung

Direkt nach der getätigten Online-Bestellung erfolgt die Zusendung der Rechnung über die Kursgebühr per Email mit einem Zahlungsziel von 14 Tagen. Die Teilnahmeberechtigung setzt voraus, dass die Zahlung noch vor Kursbeginn auf dem angegebenen Konto von Freimuth Gorter eingegangen ist oder über die Zahlungsweise PayPal vorab bezahlt wurde. Sobald der Zahlungseingang verbucht ist, erhält der Teilnehmer separate eine Bestätigung per Email über den Eingang seiner Zahlung.

  1. Leistungen

Die Kurs- bzw. Seminarleistungen entsprechen den ausgeschriebenen Inhalten. Freimuth Gorter behält sich das Recht vor, Leistungen kurzfristig zu ändern bzw. anzupassen.

  1. Nichtteilnahme / Umbuchung

Da zu den Kursen nur eine begrenzte Teilnehmerzahl zugelassen werden kann, bleibt auch bei Nichtteilnahme einzelner Kursabende die gesamte Kursgebühr zahlbar. Möglich ist jedoch eine Umbuchung auf einen Ersatzteilnehmer / eine Ersatzteilnehmerin. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers / einer Ersatzteilnehmerin durch den ursprünglichen Teilnehmer ist vor Beginn eines Kursblocks (6 Abende) jederzeit möglich.

Bei unverschuldetem Ausfall einer Veranstaltung oder einer Kursveranstaltung (insbesondere Krankheit des Kursleiters, durch Unfall/Panne mit dem PKW, Verspätung der Bahn etc.) bleibt der Anspruch auf die volle Teilnahmegebühr bestehen. Freimuth Gorter wird sich jedoch bemühen, die ausgefallene Veranstaltung innerhalb eines angemessenen Zeitraumes nachzuholen. In diesem Fall ist Freimuth Gorter berechtigt, die Kurs-/Seminarzeiten zu ändern.

  1. Wissensvermittlung und Copyright

Das in den von Freimuth Gorter in den Kursen und Seminaren vermittelte Wissen darf nur zur privaten Anwendung eingesetzt werden. Eine sonstige Weitergabe an Dritte, in welcher Form auch immer, ist unzulässig. Sämtliche ausgehändigten Unterlagen genießen Urheberschutz. Unabhängig vom Bestehen des Urheberschutzes ist die Weitergabe, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Zugänglichmachung der Unterlagen (auch auszugsweise) sowie die Verwendung der Kennzeichen ohne schriftliche Zustimmung durch Freimuth Gorter auch vertraglich verboten. Video oder Audiomitschnitte während der Kurse und Seminare sind untersagt.

  1. Haftung

Bei Ausfall eines Kurses / Seminars durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Durchführung. Insoweit gilt das zuvor Gesagte. Der ausgefallene Kurs / das ausgefallene Seminar wird alsbald möglich zu einem Termin nachgeholt, der den Teilnehmern mitgeteilt wird.

Für Gegenstände , die in Kurse / Seminare von Teilnehmern mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art sowie Nichtvermögensschäden übernimmt Freimuth Gorter keinerlei Haftung. Die Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Bei aktiver Teilnahme an den Kursen / Seminaren sind die Kursteilnehmer verpflichtet, vor Kurs- / Seminarbeginn körperliche Beschwerden, körperliche Einschränkungen oder Erkrankungen mitzuteilen, damit keine Verletzung des Körpers, Lebens, der Freiheit oder Gesundheit in Frage steht. Soweit die körperlichen Einschränkungen nicht bekannt gegeben wurden, scheidet eine Haftung vollständig aus.

  1. Kündigung / Ausschluss / Schadensersatz

F. Gorter ist zur sofortigen Kündigung des Teilnahmevertrages und/oder zum Ausschluss des Teilnehmers berechtigt, soweit dieser gegen Punkt 6 verstößt, einer Anordnung oder Weisung des Kurs- / Seminarleiters nicht Folge leistet und dadurch sich selbst oder andere gefährdet, oder der Hausordnung der Seminarräumlichkeiten zuwiderhandelt. Die Kündigung oder der Ausschluss haben keine Auswirkung auf die Pflicht zur Zahlung der Ausbildungsgebühr.

Die Geltendmachung von weiteren Ansprüchen, insbesondere Schadensersatzansprüchen, bleibt vorbehalten.

  1. Rechtswahl, Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Düsseldorf. Allgemeine Geschäftsbedingungen von Freimuth Gorter, Butzenstrasse 11, 47918 Tönisvorst für die Durchführung von Kursen und Seminaren.

  1. Widerruf /Widerrufsbelehrung  

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen die Anmeldung zu einem Kurs / Seminar zu widerrufen.  Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie die Bestätigung zur Teilnahme an einem Kurs / Seminar erhalten haben.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie  

Freimuth Gorter
Heilpraktiker
Finkenweg 2
47918 Tönisvorst
Telefon: +49 (0)2151 93 76 813
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, die Kurs-/ Seminaranmeldung zu widerrufen, informieren.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie die Kurs-/ Seminaranmeldung widerrufen, hat Freimuth Gorter Ihnen alle Zahlungen, die er von Ihnen erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei Freimuth Gorter eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen bei:

  • Kursen / Seminaren, die für Sie individuell konzipiert wurden.

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig:

  • mit dem Zeitpunkt, an dem das Seminar / die Weiterbildung beginnt, sollte dieser früher sein als das Ende der Widerrufsfrist.

 


Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

1. An

......................................................

......................................................

......................................................

......................................................
(Name, Anschrift, E-Mailadresse des Unternehmers)

 

2. Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren / die Erbringung der folgenden Dienstleistung:

................................................................................

...............................................................................

(Name des Kurses, ggf. Transaktionsnummer, Rechnungsnummer und Preis)


3. Bestellt am:

......................................................
(Datum)


4. Name, Anschrift desVerbrauchers:

......................................................

......................................................

......................................................

......................................................  

 

5. Kursdatum (ab)

 

......................................................
(Datum)

 

.........................................................................................
(Datum, Unterschrift Kunde)

 

 

Ende der AGB

Pohltherapie

Link zur Homepage von Frau Dr. Helga Pohl:

Pohltherapie® (Sensomotorische Körpertherapie nach Dr. Pohl® 

Jameda

Heilpraktiker
in Tönisvorst auf jameda

Adresse Tönisvorst

Freimuth Gorter
Praxis für Sensomotorische Körpertherapie / Pohltherapie®
Finkenweg 2
47918 Tönisvorst

Barrierefreier Zugang zur Praxis.

+49 2151 93 76 813
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Adresse Essen

Freimuth Gorter
Praxis für Sensomotorische Körpertherapie / Pohltherapie®
Rüttenscheider Strasse 166
45131 Essen

Die Praxis befindet sich im 2. Obergeschoß ohne Aufzug!

+49 2151 93 76 813
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Adresse Köln

Freimuth Gorter
Praxis für Sensomotorische Körpertherapie / Pohltherapie®
Bismarckstr. 34
50672 Köln

Die Praxis befindet sich im 2. Obergeschoß mit Aufzug.

+49 2151 93 76 813
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Adresse Mallorca

Freimuth Gorter
Praxis für Sensomotorische Körpertherapie / Pohltherapie®
Clinica Avenida Paguera
Avenida de Paguera 26
07160 Paguera/Baleares (Spanien)

+49 2151 93 76 813
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktformular

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok